Wie geht es Ihnen, wenn Sie diesen Satz aussprechen? Die meisten Frauen fühlen sich damit unwohl, weil sie ein anderes Bild von sich haben. Tagtäglich erlebe ich, wie sehr meine Klientinnen mit ihrem Körper hadern. Das wirkt sich auf die Sexualität ebenso aus wie auf das Selbstbewusstsein, die Lebensfreude und die Beziehung. Ich weiß, wovon ich rede. Schließlich ging es mir genauso.

Als dickes Kind war ich eine Außenseiterin. Ich schämte mich. Ich gehörte nicht dazu. Als Jugendliche nahm ich zwar ab, doch die Einstellung zu meinem Körper war immer noch die gleiche. Ich mochte ihn nicht! Zu allem Überfluss bekam ich noch Neurodermitis – ich fühlte mich buchstäblich nicht wohl in meiner Haut! Von einem Gefühl, mich attraktiv oder gar sexy zu fühlen, war ich Lichtjahre entfernt. Am liebsten wäre ich unsichtbar gewesen…

Heute bin ich eine erfolgreiche Unternehmerin und habe keine Scheu mehr, mich zu zeigen. Ich berate nicht nur Frauen und Paare, ich halte auch Seminare und gebe Interviews. Ich gehe in die Sauna, liege im Bikini am Strand und nackt in meinem Garten. All das war früher unvollstellbar für mich!
Hab ich hin und wieder Selbstzweifel? Ja. Steh ich manchmal vor dem Spiegel, zieh den Bauch ein und ärgere mich, weil die Hose zwickt? Klar. Lasse ich mich von irgendwelchen Schönheitsidealen tyrannisieren? NEIN!

Das habe ich hinter mir gelassen. Ich habe gelernt, meinen Körper zu akzeptieren – was für eine Befreiung! Ich möchte Ihnen mit meiner Geschichte Mut machen: Was ich geschafft habe, das schaffen Sie auch! Ich unterstütze Sie gerne dabei:

In meinem Online-Workshop FrauenKörperLiebe erhalten Sie an einem Tag viele wertvolle Impulse, die Sie sofort umsetzen können! Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Wenn Sie sich intensiv und individuell mit diesem Thema beschäftigen möchten, empfehle ich Ihnen eines meiner Beratungspakete FrauenKörperLiebe. Diese habe ich speziell für Frauen kreiert, die mit ihrem Körper Frieden schließen möchten und meinen persönlichen und beruflichen Erfahrungsschatz einfließen lassen. Sie möchten mehr darüber erfahren? Schreiben Sie mir eine mail@doriskaiser.com oder vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Telefongespräch!

Eine weitere Möglichkeit ist mein Online-Kurs FrauenKörperLiebe. Dieser besteht aus 4 Modulen á 4 Lektionen, die Sie in 8 Wochen ganz unkompliziert von zu Hause aus durcharbeiten können. Alle Infos finden Sie hier.

Ich hab erst sehr spät bemerkt, wie viel Energie mich dieser ständige Kampf mit meinem Körper gekostet hat. Warten Sie nicht länger – nehmen Sie sich die Freiheit, Ihren Körper zu lieben!

20 Tipps für mehr Lust auf Sex

Kostenloses E-book holen und auch weiterhin keine wertvolle Anregung verpassen!

 

 

Sie haben sich erfolgreich eingetragen!